Kar­rie­re

RAKE­TE SUCHT BOOS­TER

„T‑15 seconds, gui­d­ance is inter­nal. 12, 11, 10, 9 … igni­ti­on sequence start … 6, 5, 4, 3, 2, 1, 0 … All engi­nes run­ning. Lift­off! We have a lift­off … „ Das war der ori­gi­nal Funk­ver­kehr beim Start der Apol­lo 11 Mis­si­on.

Wie damals bei der Apol­lo 11 suchen wir im Hier und Jetzt Ver­stär­kung für unse­ren Vor­trieb – jen­seits des irdi­schen. Sie sind außer­ge­wöhn­lich in Ihrem Den­ken und Han­deln? Sie bil­den das Know-how ab, wel­ches uns noch wei­ter nach vorn bringt? Wer­den Sie Teil der Crew … Dann ist viel­leicht der nächs­te Funk­spruch: „The Eagle has lan­ded“.

RAKE­TE SUCHT BOOS­TER

„T‑15 seconds, gui­d­ance is inter­nal. 12, 11, 10, 9 … igni­ti­on sequence start … 6, 5, 4, 3, 2, 1, 0 … All engi­nes run­ning. Lift­off! We have a lift­off … „ Das war der ori­gi­nal Funk­ver­kehr beim Start der Apol­lo 11 Mis­si­on.

Wie damals bei der Apol­lo 11 suchen wir im Hier und Jetzt Ver­stär­kung für unse­ren Vor­trieb – jen­seits des irdi­schen. Sie sind außer­ge­wöhn­lich in Ihrem Den­ken und Han­deln? Sie bil­den das Know-how ab, wel­ches uns noch wei­ter nach vorn bringt? Wer­den Sie Teil der Crew … Dann ist viel­leicht der nächs­te Funk­spruch: „The Eagle has lan­ded“.

scrolldown-plexus
scrolldown-plexus

UNSERE ARBEITSWEISE

Die Fir­ma EPSFLOW ist ein am Markt sehr gut eta­blier­tes Unter­neh­men mit dem Schwer­punkt PLM. Erfah­re­ne und spe­zia­li­sier­te Berater und Ent­wick­ler haben sich gefun­den um ihre eige­ne Wert­vor­stel­lung geschäft­lich umzu­set­zen.

Die Berater und Ent­wick­ler der EPSFLOW arbei­ten seit vie­len Jah­ren im Bereich des Pro­dukt-Lebens­zyklus-Manage­ments (kurz PLM) in den Themen:

  • Auf­bau und Pfle­ge einer vari­an­ten­rei­chen Pro­dukt­struk­tur
  • Pro­dukt­stamm­da­ten und die Verteilung in zahl­rei­che wei­te­re Sys­te­me
  • Integration von SAP und Share­Point Prozesse

Wir haben gemein­sam umfang­rei­chen­de und tief­grei­fen­de Erfah­run­gen in den Indus­trie­be­rei­chen Auto­mo­bil­bau, Maschi­nen­bau und Medi­zin­tech­nik gesam­melt.

Wir unter­stüt­zen unsere Kun­den in der Erar­bei­tung von neu­en oder Opti­mie­rung bestehen­der PLM Prozesse und in der Imple­men­tie­rung, War­tung und Pfle­ge von gemein­sa­men Lösun­gen. Dabei sind wir gewohnt, auch im inter­na­tio­na­len Umfeld zu agie­ren, uns auf neue Her­aus­for­de­run­gen ein­zu­stel­len und dabei ein zuver­läs­si­ger Part­ner zu sein.

Um gan­ze Pro­zess­ket­ten zu unter­stüt­zen arbei­ten wir seit Jah­ren mit erfah­re­nen Free­lan­cer, Spe­zia­lis­ten und Part­nern zusam­men. Wir sind dadurch fle­xi­bel und kön­nen uns auf Kun­den­an­for­de­run­gen indi­vi­du­ell ein­stel­len.

AKTU­EL­LE JOB-ANGE­BO­TE

‣ SENI­OR CON­SUL­TANT PLM (M/W/DIV)

  • Ent­wick­lung von PLM-Stra­te­gien in enger Abstim­mung mit dem Kun­den inner­halb ver­schie­de­ner Pro­jek­te unter Ein­bin­dung der jewei­li­gen Geschäfts­be­rei­che welt­weit
  • Kon­zep­ti­on, Koor­di­na­ti­on und Umset­zung einer durch­gän­gi­gen und kon­sis­ten­ten Pro­zess- und Infor­ma­ti­ons­ar­chi­tek­tur unter dem Ein­satz geeig­ne­ter IT-Technologien und gleich­zei­ti­ge Sicher­stel­lung der Aus­rich­tung auf Stra­te­gie, Leit­li­ni­en und Ziele der Orga­ni­sa­ti­on
  • Auf­nah­me pro­zes­sua­ler, fach­li­cher oder sys­tem­sei­ti­ger Anfor­de­run­gen im The­men­be­reich ERP, PLM optio­nal auch z.B. für das Variantenkonfigurations‑, Ände­rungs- oder Dokumenten­management
  • Ana­ly­se rele­van­ter Prozesse, Iden­ti­fi­ka­ti­on von Chan­cen und Vor­be­rei­tung von Pro­jek­ten zur Effi­zi­enz- und Wert­stei­ge­rung von Pro­dukt­da­ten ent­lang des Pro­dukt­le­bens­zy­klus sowie akti­ve För­de­rung des geschäft­li­chen Werts sol­cher Kon­zep­te und Lösun­gen
  • Ent­wick­lung von Ein­satz­sze­na­ri­en, Use Cases, Refe­renz-Archi­tek­tu­ren, Pro­of of Con­cepts und den ent­spre­chen­den ableitbaren Argu­men­ten
  • Unter­stüt­zung von stra­te­gi­schen Pro­gram­men und Pro­jek­ten und des zen­tra­len Pro­zess­ma­nage­ments
  • Hohe team­ori­en­tier­te Arbeitsweise mit hoher Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
  • Pflicht­be­wuss­te und ziel­ori­en­tier­te Arbeitsweise mit aus­ge­präg­ter Eigen­in­itia­ti­ve
  • Guter Hoch­schul­ab­schluss in einem IT-ori­en­tier­ten Stu­di­en­gang (bspw. Infor­ma­tik oder Wirt­schafts­in­for­ma­tik) oder vergleichbare Aus­bil­dung
  • Sie besit­zen bereits ein­schlä­gi­ge Erfah­run­gen in der Durch­füh­rung von Soft­ware-Pro­jek­ten als Con­sul­tant
  • Sie ver­fü­gen über gute Kennt­nis­se in PLM und/ oder SAP-/ ERP-Erfah­run­gen
  • Themen wie Varianten­konfi­gura­tion, Pro­dukt­struk­tur und Stamm­daten­management begeis­tern Sie
  • Sie ver­fü­gen über aus­ge­zeich­ne­te Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se, Rei­se­be­reit­schaft und inter­kul­tu­rel­les Ver­ständ­nis
  • Team­ori­en­tier­tes Arbei­ten mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen und Frei­räu­men zur Krea­ti­vi­tät sor­gen für ein respekt­vol­les und ver­läss­li­ches Betriebs­kli­ma
  • Fla­che Hier­ar­chien und ein indi­vi­du­el­ler Kar­rie­re­plan sor­gen für über­durch­schnitt­li­che Kar­rie­re­chan­cen
  • attrak­ti­ve Gehalts­struk­tu­ren
  • Span­nen­de und inno­va­ti­ve Pro­jek­te mit dem Schwer­punkt PLM
  • Opti­ma­le Ein­ar­bei­tung mit durch­gän­gi­gem Coa­ching und Frei­räu­men zur Eigen­in­itia­ti­ve
  • Betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge
  • Ver­mö­gens­wirk­sa­me Leis­tun­gen
  • Pri­va­te und beruf­li­che Unfall­ver­si­che­rung
  • Unbe­fris­te­tes Arbeits­ver­hält­nis
  • Moder­ne Arbeits­mit­tel

‣ JUNI­OR CON­SUL­TANT SAP (M/W/DIV)

  • Sie wen­den ihre Grund­kennt­nis­se in ABAP/OO, ABAP bei Kun­den­pro­jek­ten an, idea­ler­wei­se haben Sie bereits Pro­gram­mier­erfah­rung
  • Unter­stüt­zung bei der Ana­ly­se, Bewer­tung und Opti­mie­rung von Prozessen der über­wie­gend kun­den­spe­zi­fi­schen Appli­ka­tio­nen in SAP mit Schwer­punkt auf kon­zep­tio­nel­len und/ oder ent­wick­lungs­ori­en­tier­ten Tätig­kei­ten zur Rea­li­sie­rung von Kun­den­an­for­de­run­gen
  • Mit­ar­beit gemein­sam mit unse­ren Seni­or Con­sul­tants in SAP-Pro­jek­ten in ver­schie­de­nen Pha­sen der Soft­ware­ent­wick­lung (z.B. Fach-/IT-Kon­zep­ti­on, Rea­li­sie­rung, Test, Support/Wartung)
  • Sie bera­ten mit unse­rem Team unse­ren Kun­den hin­sicht­lich Pro­zess­op­ti­mie­rung, IT sowie SAP
  • Hohe team­ori­en­tier­te Arbeitsweise und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
  • Pflicht­be­wuss­te und ziel­ori­en­tier­te Arbeitsweise mit aus­ge­präg­ter Eigen­in­itia­ti­ve
  • Guter Stu­di­en­ab­schluss in einem IT-ori­en­tier­ten Stu­di­en­gang (bspw. Infor­ma­tik oder Wirt­schafts­in­for­ma­tik) oder eine vergleichbare Aus­bil­dung
  • Vor­teil­haft sind ers­te Pro­gram­mier­erfah­run­gen bspw. in SAP ABAP, ABAP OO oder einer ver­gleich­ba­ren Spra­che
  • Sie ver­fü­gen über gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se sowie Rei­se­be­reit­schaft
  • Team­ori­en­tier­tes Arbei­ten mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen und Frei­räu­men zur Krea­ti­vi­tät sor­gen für ein respekt­vol­les und ver­läss­li­ches Betriebs­kli­ma
  • Fla­che Hier­ar­chien und ein indi­vi­du­el­ler Kar­rie­re­plan sor­gen für über­durch­schnitt­li­che Kar­rie­re­chan­cen
  • Attrak­ti­ven Gehalts­struk­tu­ren
  • Span­nen­de und inno­va­ti­ve Pro­jek­te mit dem Schwer­punkt PLM
  • Opti­ma­le Ein­ar­bei­tung mit durch­gän­gi­gem Coa­ching durch unsere Mit­ar­bei­ter
  • Frei­räu­me zur Eigen­in­itia­ti­ve
  • Betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge
  • Ver­mö­gens­wirk­sa­me Leis­tun­gen
  • Pri­va­te und beruf­li­che Unfall­ver­si­che­rung
  • Unbe­fris­te­tes Arbeits­ver­hält­nis
  • Moder­ne Arbeits­mit­tel

‣ TECH­NI­CAL CON­SUL­TANT SAP (M/W/DIV)

  • Fach­li­che Unter­stüt­zung mit Schwer­punkt auf kon­zep­tio­nel­len und/ oder ent­wick­lungs­ori­en­tier­ten Tätig­kei­ten zur Rea­li­sie­rung von Kun­den­an­for­de­run­gen
  • Eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbei­ten in Teil­pro­jek­ten als Exper­te (m/w) unse­res Teams in den Pha­sen der Fach-/IT-Kon­zep­ti­on, Rea­li­sie­rung, Test­pha­sen, Support/Wartung
  • Ana­ly­se, Bewer­tung und Opti­mie­rung von Prozessen der über­wie­gend kun­den­spe­zi­fi­schen Appli­ka­tio­nen in SAP
  • Soft­ware­ent­wick­lun­gen (ABAP OO) defi­nie­ren und durch­füh­ren
  • Hohe team­ori­en­tier­te Arbeitsweise und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
  • Pflicht­be­wuss­te und ziel­ori­en­tier­te Arbeitsweise mit aus­ge­präg­ter Eigen­in­itia­ti­ve
  • Guter Stu­di­en­ab­schluss in einem IT-ori­en­tier­ten Stu­di­en­gang (bspw. Infor­ma­tik oder Wirt­schafts­in­for­ma­tik) oder eine vergleichbare Aus­bil­dung
  • Vor­teil­haft sind ers­te Pro­gram­mier­erfah­run­gen bspw. in SAP ABAP, ABAP OO oder einer ver­gleich­ba­ren Spra­che
  • Sie ver­fü­gen über gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se sowie Rei­se­be­reit­schaft
  • Team­ori­en­tier­tes Arbei­ten mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen und Frei­räu­men zur Krea­ti­vi­tät sor­gen für ein respekt­vol­les und ver­läss­li­ches Betriebs­kli­ma
  • Fla­che Hier­ar­chien und ein indi­vi­du­el­ler Kar­rie­re­plan sor­gen für über­durch­schnitt­li­che Kar­rie­re­chan­cen
  • Attrak­ti­ven Gehalts­struk­tu­ren
  • Span­nen­de und inno­va­ti­ve Pro­jek­te mit dem Schwer­punkt PLM
  • Opti­ma­le Ein­ar­bei­tung mit durch­gän­gi­gem Coa­ching durch unsere Mit­ar­bei­ter
  • Frei­räu­me zur Eigen­in­itia­ti­ve
  • Betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge
  • Ver­mö­gens­wirk­sa­me Leis­tun­gen
  • Pri­va­te und beruf­li­che Unfall­ver­si­che­rung
  • Unbe­fris­te­tes Arbeits­ver­hält­nis
  • Moder­ne Arbeits­mit­tel

UNSER ANGE­BOT

Wir bie­ten Ihnen ein abwech­lungs­rei­ches Auf­ga­ben­feld in einem moti­vier­ten und auf­ge­schlos­se­nen Team. Interessiert?Dann freu­en wir uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­ge Bewerbung unter Anga­be Ihrer Gehalts­vor­stel­lung und Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins.

BEWERBUNGS­FORMULAR

    Bewer­bungs­un­ter­la­gen hoch­la­den
    (Nur *.pdf, *.doc und *.docx Anhän­ge zuläs­sig – max. Datei­größe 12MB)